News

SSE wieder mit 50 m Bahn; Veranstaltungsupdate

Autor: Mirko Seifert SSE - Wende(Brücke) erreicht Seit den Abendstunden des 17.1.2018 (Mittwoch) hat die SSE (Wettkampfbecken) wieder ein 50 m Becken. Die verkeilte Wendebrücke wurde in die richtige Position gefahren und arretiert. Anfang Januar 2018 blieb der Rücktransport der Brücke stecken. Techniker aus Deutschland mussten geholt und Teile beschafft werden. Am 17.1. holte man… Weiterlesen SSE wieder mit 50 m Bahn; Veranstaltungsupdate

News

Wasserball-Turnier in der SSE

Autor: Mirko Seifert Ein Wasserballturnier in der SSE, das kommt einmal im Jahrzehnt vor. Es ist selten. 2018 ist es wieder soweit. Vom 11. bis 16.9.2018 wird der „FINA Water Polo World Cup 2018“ ausgerichtet. Fünf Kontinentalmeister, Weltmeister Kroatien, Vizeweltmeister Ungarn sowie das Wasserball-Team Deutschland treffen aufeinander. 2007 fand zum letzten Mal ein solches Turnier… Weiterlesen Wasserball-Turnier in der SSE

News

Berliner Schwimm-Verband – Infoheft wird eingestellt

Autor: Mirko Seifert Die letzte gedruckte Ausgabe der „BSV Infos“ des Berliner Schwimm-Verbandes wurde im Dezember 2017 veröffentlicht. Ab 2018 wird es diese Art der Berichterstattung nicht mehr geben. Die erste Ausgabe erschien noch ab 1996 (A4), seit 1999 gab es das Mitteilungsblatt in A5. Das BSV-Infoheft war schon seit Jahren der „Dinosaurier“ der Landesverbände.… Weiterlesen Berliner Schwimm-Verband – Infoheft wird eingestellt

News, SSE

Wendebrücke der SSE steckt fest

Autor. Mirko Seifert; Bild: Mirko Seifert Auf den ersten Blick ist alles wie beim alten. Die Wendebrücke der Wettkampfhalle der SSE teilt das Becken in jeweils 25 m Becken auf. Doch irgendetwas kann nicht stimmen, wenn man sich die Wasseraufteilung und Bahnbelegung anschaut. Der letzte Zweifel ist ausgeräumt, wenn man das Schreiben der Berliner Bäder… Weiterlesen Wendebrücke der SSE steckt fest

News

Schulergebnisse der Berliner Eliteschulen des Sports

Autor: Mirko Seifert Das Abgeordnetenhaus Berlin brachte im Dezember 2017 eine kleine Aufstellung über die schulischen Leistungen der drei Sportschulen von Berlin, dem SLZ Berlin (im Sportforum), der Poelchau (im Olympiapark) und der Flatow Schule, heraus. Hier die Ergebnisse. Bei den absoluten Zahlen ist zu beachten, dass das SLZ Berlin mit Abstand die meisten Schüler… Weiterlesen Schulergebnisse der Berliner Eliteschulen des Sports

News, Statistik

Einzelstarts-Auswertung Berlin 2017

Autor: Mirko Seifert Die folgende Übersicht zeigt alle auswertbaren Wettkämpfe, die vom 1.9. bis 31.12.2017 in Berlin im Schwimmen stattfanden. Nicht alle Wettkämpfe sind DSV-Wettkämpfe, d. h. einige davon tauchen nicht beim DSV in den Auswertungen auf (z. B. Sichtung, Vereinswettkämpfe) bzw. bei einigen war auch keine DSV-Sportlerlizenz notwendig (z. B. Vereinswettkämpfe). Gewertet wurden die… Weiterlesen Einzelstarts-Auswertung Berlin 2017

News

Neuer Trainer am Bundesstützpunkt Berlin

Autor: Mirko Seifert Mit dem 2.1.2018 weht, zumindest symbolisch, auch die ungarische Trainerfahne in Berlin. Péter Hős (Ungarn) hatte seinen ersten Arbeitstag am Bundesstützpunkt Berlin. Er wird Stefan Hansen (Dänemark, seit März 2017 Cheftrainer am Bundesstützpunkt Berlin) unterstützen. Bereits im Dezember 2017 pfiffen es einige Spatzen von den Berliner Dächern, dass ein neuer Trainer in… Weiterlesen Neuer Trainer am Bundesstützpunkt Berlin

News, SSE

Schwimmhalle am Luftschiffhafen ab 30.6.2018 geschlossen; SSE update

Autor: Mirko Seifert Auf die Sportler in Berlin (Schwimmhalle SSE) und Potsdam (Schwimmhalle Luftschiffhafen) kommen ab 2018 erschwerte Bedingungen zu: Berlin kann ab dem 2. Halbjahr wahrscheinlich nur mit eingeschränkten Betrieb aber ohne Wettkampfbetrieb rechnen (siehe Bericht vom 12.11.2017 „SSE 2018 - umfangreiche Baumaßnahmen“). Potsdam trifft es härter: voraussichtlich ab dem 30.6.2018 ist die Schwimmhalle… Weiterlesen Schwimmhalle am Luftschiffhafen ab 30.6.2018 geschlossen; SSE update

News

Neuzugang am Bundesstützpunkt Berlin

Autor: Mirko Seifert Man muss schon genau hinschauen, um einen Zugang aus dem Mecklenburgischen Norden nach Berlin aufzustöbern. In den letzten Jahren war es jedenfalls nicht üblich, dass Sportler vom Norden nach Berlin zogen, um hier zu trainieren. Jonas Mier ist so ein Sportler, der von Rostock nach Berlin zog. Im Februar 2017 trainierte er… Weiterlesen Neuzugang am Bundesstützpunkt Berlin