Baku, EYOF, News

EYOF Übersicht und Analyse – Männer

Das European Youth Olympic Festival (EYOF) findet dieses Jahr in Baku statt. Die in diesem Jahr genutzten Sportstätten entstanden für die 1st European Games, die 2015 dort stattfanden. Der Qualifikationszeitraum geht vom 21.1. bis 1.6.2019. Anders als zur JEM gibt es keine Qualifikationszeiten. Auch ist das Team auf 16 Sportler (8 männlich, 8 weiblich) beschränkt.… Weiterlesen EYOF Übersicht und Analyse – Männer

Verschlagwortet mit
Baku, News

EYOF 2019 in Baku

Autor: Mirko Seifert In 2019 wird die Hauptstadt von Aserbaidschan, Baku, das EYOF ausrichten. Damit ist Baku nach 2015, wo zum ersten Mal die European Games stattfanden, erneut Ausrichter eines Multisport-Jugendevents. Alle Sportarenen sollten bereits mit der Inbetriebnahme in 2015 fertig sein. 2019 war Minsk bereits der Durchführung der Sommerausgabe der EYOF zugesichert wurden. Minsk… Weiterlesen EYOF 2019 in Baku

Verschlagwortet mit
Baku, News

Toni Embacher verlässt Brandenburg, Juniorschwimmtag 2016, NDM 2016

Autor: Mirko Seifert Toni Embacher verlässt LSV Brandenburg Vom 14.10.2013 bis Ende 2015 dauert(e) das Engagement als Geschäftsführer von Toni Embacher beim Landesschwimmverband (LSV) Brandenburg. Wie Marko Letz berichtet, hat es Toni in den beiden Jahren geschafft, „… mit hohem Engagement und viel Einsatz versucht, den Verband und seine Vereine in ihrer Arbeit zu unterstützen,… Weiterlesen Toni Embacher verlässt Brandenburg, Juniorschwimmtag 2016, NDM 2016

Baku, News

Baku geehrt, Geldsegen in USA und Kanada

Autor: Mirko Seifert Baku-Broadcaster geehrt Der Broadcaster der Baku Spiele 2015 (ISB) wurde diese Woche mit dem Preis „Innovative Use of Mini HSSM Cameras“ in Monaco ausgezeichnet. Diese High Speed Mini Kameras, die u. a. beim Beach Volleyball, BMX und Schwimmen eingesetzt wurden, führten zum Sieg in dieser Kategorie. Ebenfalls nominiert aber ohne Erfolg blieb… Weiterlesen Baku geehrt, Geldsegen in USA und Kanada

Baku, JEM, News

Baku 2015

Autor: René Asmus Die ersten Europäischen Spiele sind vorbei und somit möchte ich nochmal einen kurzen Blick darauf werfen, wie es von außen gesehen gelaufen ist. Zum Schwimmen werde ich nicht viel sagen, da hat unser Bundestrainer Henning Lambertz schon ein gutes Fazit gegeben. Allerdings war für mich persönlich die Stärke Großbritanniens keine Überraschung, was… Weiterlesen Baku 2015

Verschlagwortet mit
(Rand)Notizen, Baku, JEM, News

(Rand)Notizen Baku 2015, 27.6., JEM

Autor: Mirko Seifert Vorläufe Marek Ulrich schwamm über 50m Freistil ohne Schwimmkappe. 8 Fotografen waren am Becken unterwegs. Die Tribüne ist zu 80 % mit einheimischen, mit 20 % ausländischen Zuschauern besetzt. Weit weniger europäische Zuschauer fanden den Weg zum Schwimmen als in den letzten Jahren während den Junioren-EM. Das größte Zuschauerteam stellt, rein optisch,… Weiterlesen (Rand)Notizen Baku 2015, 27.6., JEM

Verschlagwortet mit
(Rand)Notizen, Baku

(Rand)Notizen Baku 2015, 27.6., Finswimming

Autor: Mirko Seifert Im Anschluss an die Vorläufe im Schwimmen am Samstag fand um 11.27 Uhr ein "Show-Event" im Finswimming statt. Im selben Becken wie die Schwimmer gab es 4 Läufe, die zwar einen "Show-Charakter" hatten, die Läufe aber wie ein offizieller Wettkampf aufgezogen wurden. Es gab Startlisten, Kampfrichter marschierten ein, das Fernsehen war dabei,… Weiterlesen (Rand)Notizen Baku 2015, 27.6., Finswimming

(Rand)Notizen, Baku, JEM, News

(Rand)Notizen Baku 2015, 26.6., JEM

Autor: Mirko Seifert Vorläufe Die Vorläufe starten immer 09.30 Uhr. Um 08.40 Uhr gab es online als auch ausgedruckt noch kein Meldeergebnis für die Staffeln. Im gedruckten Meldeergbnis gab es auch die Hälfte der Läufe über 100 S (m) nicht. 13 Fotografen waren am Pool anwesend. Ein Russe stellte über 100m Schmetterling mit 52,25 Sek.… Weiterlesen (Rand)Notizen Baku 2015, 26.6., JEM

Verschlagwortet mit