(Rand)Notizen, Berlin, DJM, News, SSE

DJM 2019, Vortag, 27.5.

Die DJM finden vom 28.5. bis 1.6.2019 in Berlin statt.

Es ist der erste Schwimm-Wettkampf in der SSE im Jahr 2019. Auch für die Berliner. Damit endet die Reparaturzeit des Wettkampfbeckens, die am 11.2.2019 begann.

Am 27.5. war offizielles Einschwimmen ab ca. 14.00 Uhr. Es wurde rege davon Gebrauch gemacht.

Die Wassertemperatur des Wettkampfbeckens: + 27,0 Grad C.

Die Siegerehrungen finden wie die letzten Jahre auch unter der Anzeigetafel statt.

Der Link zum Videostream wurde am 27.5.2019 veröffentlicht. Der Direktlink lautet: https://vimeo.com/338675623 oder https://schwimm-djm.de/live/

Die komplette SSE ist während der DJM für die Öffentlichkeit gesperrt. Damit ist ein Einschwimmen im oberen Becken während der gesamten Veranstaltung möglich.

Ob die Wasserspringer während der Vorläufe trainieren ist unbekannt. Zumindest hatten sie heute Nachmittag ihr Training.

Wetter
Anders als in den letzten Jahren erwartet uns keine Hitzewelle. Die zu erwartenden Temperaturen schwanken in ihren Höchstwerten zwischen 17 und 21 Grad C.
2018 war das anders: alle 5 Tage waren über 30 Grad C.

Es wird, zumindest beim Sportlereingang, wieder eine Taschenkontrolle geben.

Es stehen Lautsprecher auf der Wendebrücke in der Nähe der Startblöcke. Auch liegt ein Teppich auf dieser Seite in der Nähe der Startblöcke.

Der Parkplatz an der SSE (beim großen Werbeschild) hat zwar eine Kette hängen, dennoch werden bestimmt dort auch wieder Autos stehen.

Berlin, 27.5.2019: Einschwimmen während der DJM 2019.
Berlin, 27.5.2019: Einschwimmen während der DJM 2019.
Verschlagwortet mit