Berlin, DM, News

Ausschreibungen DM und SMK DM 2019 veröffentlicht

131. Deutschen Meisterschaften
Die Ausschreibung der 131. DM erschien am 30.4. Durch die Einbettung der Schwimm-DM in „Die Finals – Berlin 2019“ ergibt sich ein anderer Fahrplan als noch 2018. So gibt es mehr Finals am Wochenende (2018: 14; 2019: 20).

Tabelle 1: Vergleich A-Finals 2018, 2019, Deutsche Meisterschaften

A-Finals 2018 2019
Do 8 5
Fr 8 5
Sa 8 10
So 6 10
Summe 30 30

Es gibt folgende Änderungen gegenüber 2018:
– 2019 ist die DM nicht mehr international ausgeschrieben; das Wort „International“ wird nicht mehr verwendet;
– die Wettkampfreihenfolge wurde verändert;
– die Vorläufe starten wie gewohnt 09.00 Uhr, die Finals weichen aber ab: 2019 wird der Start zwischen 15.15 und 15.30 sein, 2018 war es 16.00 oder 15.00 Uhr;
– online sollen alle Vor- und Endläufe zu sehen sein;
– das TV (Kabel; digital) soll mehr vom Schwimmen übertragen;
– Erhöhung des Ticketpreises; Tageskarten kosten 2019 ab 18 Euro (2018 ab 12 Euro); Dauerkarten kosten 2019 ab 56 Euro (2018 ab 43 Euro); Vorläufe kosten 2019 ab 10 Euro (2018: 6,00 Euro);

Teilnahmebeschränkungen
Qualifikationszeiten
offene Klasse: keine Änderungen der Zeiten gegenüber 2018.
Junioren-Wertung: keine Änderungen der Zeiten gegenüber 2018, Anpassung der 50 m Zeiten an die offene Klasse.

Teilnehmerfeld
Offene Klasse: Wegfall der Top 100; wer die Qualifikationszeiten im Zeitraum vom 1.12.2018 bis 14.7.2019 geschafft hat, darf starten.
Junioren-Wertung: Wegfall der Top 30; wer die Qualifikationszeiten im Zeitraum vom 1.12.2018 bis 14.7.2019 geschafft hat, darf starten. Junioren sind 2019 folgende Jahrgänge:
Weiblich: 2000, 2001;
Männlich: 1999, 2000;

Folgende Gemeinsamkeiten gibt es:
– erst werden A-Finals, dann B-Finals geschwommen;
– im Vorlauf gibt die Wettkämpfe mit 10 Bahnen, im Finale mit 8;
– das Meldegeld für Einzel und Staffel ist geblieben: 17 bzw. 25 Euro;
– es gibt 8 Abschnitte;
– Wettkampfergebnisse aus dem Ausland können berücksichtigt werden;

Link: Ausschreibung komplett (PDF)

Deutsche Meisterschaften Schwimme Rischer Mehrkampf 2019
Am 29.4.2019 wurde die Ausschreibung veröffentlicht. Die besten 120 Schwimmer/Innen des Jahrganges 2008 treffen sich vom 14. bis 16.6. in Dortmund. Beginn am Freitag ist 16.30 Uhr, am Samstag um 10.00 Uhr und am Sonntag ebenfalls um 10.00 Uhr. Das Meldegeld beträgt 60 Euro (2018: 60 Euro)
Beim Wettkampfablauf wird sich dieser Wettkämpf ähnlich wie der Mehrkampf bei den DJM verhalten. Doppelbahnbelegungen wird es nicht geben, die Streckenreihenfolge ist geblieben. Der größte Unterschied ist die Teilnehmerzahl und der teilnehmende Jahrgang. Jungen und Mädchen der Altersklasse 11 (Jahrgang 2008) haben ihre „Deutschen Meisterschaften“. Das gab es seit der Wiedervereinigung (3.10.1990) im Schwimmen noch nicht.

Tickets soll es unter http://sg-dortmund.de geben. Dort fand ich aber noch keinen Hinweis darauf. Der Qualifikationszeitraum geht vom 1.12.2018 bis 26.5.2019.

Link: Ausschreibung komplett (PDF)