JEM, News

19 Sportler weiterhin unter den JEM-Qualifikationszeiten

Seit dem 21.1.2019 läuft der Qualifikationszeitraum für die JEM 2019, die dieses Jahr in Kazan, Russland, stattfindet.

Seit meiner letzten Analyse vom 17.4.2019 hat sich nichts geändert. Somit bleibt es bei 19 Sportlern, die sich für die JEM empfohlen haben. Vor dem Ende der Qualifikation am 12.5. stehen nächstes Wochenende die Nord- und Süddeutschen Meisterschaften auf der Tagesordnung. Hier kann es noch einmal zu Veränderungen kommen. Die „????“ Einträge, die ursprünglich Artem Selin gehören (Jg 2002), stehen nach wie vor falsch in der Liste (50 F, 100 F).

Folgende Sportler haben die Qualizeiten unterboten:
11 Frauen
Emily Roloff
Giulia Goerigk
Isabel Gose
Katharina Wrede
Kim Herkle
Lena Riedemann
Magdalena Heimrath
Malin Grosse
Maya Tobehn
Rosalie Kleyboldt
Zoe Vogelmann

8 Männer
Artem Selin
Björn Kammann
Danny Schmidt
Luca Nik Armbruster
Lukas Märtens
Rafael Miroslaw
Sven Schwarz
Yannick Plasil

Bei folgenden Strecken wurden noch keine Normzeiten erreicht:
Frauen: 800 F, 1500 F, 100 B, 200 R, 200 S;
Männer: 200 L, 100 B, 200 B;

Tabelle 1: erreichte JEM-Qualifikationszeiten Frauen, 21.1. – 12.5.2019, Stand 29.4.2019

Name Strecke Erreichte Zeit Qualizeit Jg
Emily Roloff 100 S 1:01,07 (Magdeburg) 1:01,15 2003
Giulia Goerigk 400 L 4:48,85 (Stockholm) 4:53,00 2002
Isabel Gose 100 F 55,88 (Stockholm) 56,70 2002
Isabel Gose 50 F 25,59 (Bergen) 26,20 2002
Isabel Gose 200 F 1:58,84 (Stockholm) 2:02,20 2002
Isabel Gose 400 F 4:13,43 (Stockholm) 4:17,00 2002
Katharina Wrede 50 F 25,93 (Hannover) 26,20 2002
Kim Herkle 200 B 2:31,13 (Luxemburg) 2:32,00 2003
Lena Riedemann 100 R 1:02,95 (Magdeburg) 1:03,00 2002
Magdalena Heimrath 200 B 2:30,86 (Wetzlar) 2:32,00 2003
Malin Grosse 200 B 2:30,77 (Stockholm) 2:32,00 2002
Maya Tobehn 200 F 2:00:12 (Stockholm) 2:02,20 2002
Maya Tobehn 100 F 56,41 (Stockholm) 56,70 2002
Maya Tobehn 200 L 2:18,00 (Stockholm) 2:18,90 2002
Rosalie Kleyboldt 100 F 56,33 (Stockholm) 56,70 2003
Zoe Vogelmann 100 F 55,90 (Den Haag) 56,70 2003
Zoe Vogelmann 200 L 2:14,04 (Den Haag) 2:18,90 2003

Tabelle 2: erreichte JEM-Qualifikationszeiten Männer, 21.1. – 12.5.2019, Stand 29.4.2019

Name Strecke Erreichte Zeit Qualizeit Jg
Artem Selin 50 F 22,26 (Den Haag) DAR * 23,20 2002
Artem Selin 100 F 49,97 (Den Haag) DAR * 50,65 2002
Björn Kammann 200 S 2:01,77 (Den Haag) 2:02,00 2001
Danny Schmidt 400 L 4:26,43 (Stockholm) 4:28,00 2001
Luca Nik Armbruster 100 S 53,71 (Den Haag) 54,10 2001
Lukas Märtens 200 F 1:50,53 1:50,80 2001
Lukas Märtens 400 F 3:52,30 3:54,00 2001
Lukas Märtens 1500 F 15:35,34 15:40,00 2001
Lukas Märtens 100 R 56,18 56,20 2001
Lukas Märtens 200 R 2:00,10 2:02,00 2001
Rafael Miroslaw 200 F 1:48,69 (Stockholm) 1:50,80 2001
Rafael Miroslaw 100 F 50,15 (Stockholm) 50,65 2001
Sven Schwarz 800 F 8:02,27 (Stockholm) DAR * 8:07,00 2002
Sven Schwarz 1500 F 15:24,73 15:40,00 2002
Yannick Plasil 200 S 2:01,56 (Den Haag) 2:02,00 2001

* DAR = Deutscher Altersklassenrekord

Verschlagwortet mit