(Rand)Notizen, Masters

(Rand)Notizen EM Masters 2018, 6.9.

Autor: Mirko Seifert

Die EM der Masters im Schwimmen (Becken) findet vom 2. bis 7.9.2018 in Kranj, Slowenien, statt.

Das Wetter
Freibad – Sonnenschein.
Die Wassertemperatur um 08.00 Uhr: + 25,6 Grad C.
Zu Beginn der Wettkämpfe waren es + 16 G. und wolkig. Es sollte bis 14.00 Uhr regenlos bleiben. Ein paar Tropfen fielen zu Beginn der 50 m Schmetterling der Männer. Dann war es wieder sonnig. Um 17.45 Uhr gab es ein Gewitter – die Wettkämpfe waren aber schon zu Ende.

Bei den 200 m Rücken der Frauen schwamm im Lauf eine Frau Rückengleichschlag/Brustbeine, eine andere Brustbeine und Rücken-Einschlag – sie benutzte nur einen Arm zur Fortbewegung.

Es gibt keine Reaktionszeiten – weder auf der Anzeigetafel noch im Protokoll.

Ein Grund für die Nichtbenutzung der Rückenstarthilfen ist die „Marke Eigenbau“ der Startblöcke. Auf dem Startblock sind Holzklötze, auf dem der Trittbereich (zum Verstellen) aufgebracht ist. Der verstellbare Rücktritt ist zum Teil nur schwer zu Verstellen.

Die Vorstellung der Sportler erfolgte mal von Bahn 9 zu Bahn 0, dann wieder Bahn 0 nach Bahn 9. Bei den 50 m Schmetterling der Frauen schaffte es der Sprecher gerade noch so, immer alle Sportler vorzustellen. Doch es war knapp und er hatte schnell zu sprechen. Bei den 50 m Schmetterling der Männer ließ er es aber ganz sein.

Der Sprecher sitzt in einer Kabine im Zielbereich; diese ist aber von außen nicht einsehbar (verspiegeltes Glas).

Der Schwimmhalle in Kranj (blaues Dach) war die erste überdachte 50 m Schwimmhalle Sloweniens.

Die Stufen für die Tribüne sind für einige Masters nur schwer zu erklimmen. Verständlich, sind doch einige weit über 80 Jahre alt.

Die Sanitäter waren mind. zweimal im Einsatz – bei einer Britten. Die war dann auch schon 2017 in Budapest mit dabei. Nach dem Anschlag schnappte sie hörbar nach Luft. Beim zweiten Mal, über die 100 m Freistil, wussten die Sanis schon bescheid und warteten auf sie. Wie bekommen die Sportler in Großbritannien eigentlich ihr „ok“ für die Sportgesundheit?

Es gab einen neuen Stand „swimquest“. Er gastiert dort, wo der Stand für die WM 2019 war.

Die Location für die Vorführung des Filmes „Kranj City on a rock“ wurde am 6.9. auf Grund des Wetters verschoben auf Gallery Stolp Škerlovc in Layerjeva hiša (Tomšičeva ulica 32; 20.30 Uhr).

Karaoke im Vorstartzelt: man hörte nicht schlecht, als während den 200 m Rücken es musikalisch laut aus dem Vorstartzelt trällerte: die Einweiserin nahm das Mikro und sang bekannt Melodien, die auch sehr gut hörbar während des Startes zu hören waren.
Aber auch an die Animation wurde gedacht. So gab es „Mitmachaktionen“, während die Sportler auf ihren Start im Vorstartzelt warteten. Beide Sachen habe ich so noch nie erlebt (Karaoke und Animation waren aber nicht nonstop).

Das Protokoll über 400 m Freistil der Frauen, AK 75, weißt nur deutsche Sportler aus.

Eine Schwimmerin verlor über 50 m Schmetterling ihre Badekappe und schwamm trotzdem, mit langen Haaren, zu Ende. Sie holte anschließend die Kappe selbst aus dem Wasser.

Die 50 m Schmetterling wurden wieder von der Hauptstartbrücke gestartet.
Die 50 m Schmetterling verliefen wie folgt: Start der Frauen gegen 11.30 Uhr, Ende gegen 12.00 Uhr. Dann 2 Stunden Pause. 14.00 Uhr weiter mit den 50 m Schmetterling der Männer.

Eine Sportlerin über 50 m Schmetterling (Lauf 19) schwamm mit einem blauen Verband (Tape?) am Fuß.

Die Siegerehrungen sind ganz gut organisiert: es gibt einige Minuten nach Wettkampfende einen Aufruf, dass sie stattfindet. Dann fragt der Moderator, wer denn schon da ist. Fehlen einige, wird gewartet. Dann startete die Siegerehrung mit der ältesten AK bis runter zur AK 25. Fotos können jederzeit gemacht werden. Die Siegerehrung findet auf dem Rasen vor dem Vorstartzelt statt.

Die Facebookseite des Veranstalters zeigt Fotos vom Wasserball, Wasserspringen und Synchron. Aber kein einziges Foto vom Schwimmen.

Nützliche Links:

Detaillierte Freiwasser Infos für die 3 km und 5 km: https://www.emc2018.com/documents/emcs2018/Documents/Safety-plan-OW-2018.pdf

Facebook LEN Masters 2018:
https://www.facebook.com/EMC2018SLOVENIA/

Webseite LEN Masters 2018:
https://www.emc2018.com/