News, Statistik

Laufbahnende – eine Aufstellung, Teil 2

Autor: Mirko Seifert; Quelle der Daten: Mirko Seifert

Teil 1 der Auswertung beschäftigte sich mit dem Laufbahnende von Sportlern, sortiert nach dem Jahr des Laufbahnendes. Die nachfolgende Auswertung geht einen anderen Weg: wie alt oder jung waren diese Sportler, als sie mit dem Leistungssport aufhörten?
Link vom 1.2.2018: Laufbahnende – eine Aufstellung, Teil 1

Hendrik Feldwehr, Hamburg, 17. Mai: Abschnitt 7 (Vorläufe) der 115. Deutschen Meisterschaften vom 14. bis 18.5.2003 in Hamburg. Bild: privat
Hendrik Feldwehr, Hamburg, 17. Mai: Abschnitt 7 (Vorläufe) der 115. Deutschen Meisterschaften vom 14. bis 18.5.2003 in Hamburg. Bild: privat

Letzte Woche hörte Hendrik Feldwehr offiziell auf, im Alter 32 Jahren. Das ist ein „biblisches Alter“ eines Sportlers am Ende seiner Laufbahn im Verhältnis mit dem Ende von Sportlern, die in jüngster Vergangenheit aufhörten.

Wenn es einen Trend in den letzten 3 Jahren gibt dann den folgenden: die Sportler werden immer jünger, wenn sie ihre Laufbahn beenden. Auch gab es Sportler, die trotz Titel wie Deutscher Meister oder Weltmeister im selben Jahr ihre sportliche Laufbahn beendeten.
Aus der jüngsten Vergangenheit schlagen alarmierende Fakten auf den deutschen Schwimmsport ein: Marek Ulrich war erst 21, sein Bruder Hendrik Ulrich 18, Florian Vogel 23, Christian Kubusch 24 und Markus Deibler erst 24, als sie zum Teil überraschend die Laufbahn beendeten.

Eine andere Sichtweise könnte auch lauten: die (Spitzen)Sportler brechen schneller weg als neue Talente nachrücken.

Marek Ulrich wurde Deutscher Meister 2017 über 100 R und 50 R sowie Platz 3 über 200 R. Keine 6 Monate später zog er die Reißleine und tauchte ab.
Markus Deibler wurde Kurzbahn-Weltmeister über 100 L, inkl. WR, im Dezember 2014. Wenige Tage später sagte er dem Leistungssport adé.

Es sieht so aus, als sind nationale oder internationale Titel nichts weiter Wert. Sie sind ein Eintrag in den Meisterlisten, die aber keine Rechnungen bezahlen können.

Eine zum Teil große Auswahl an Bildern über viele Jahre hinweg befindet sich in meinem Bilderarchiv auf mirkoseifert.de. Fakt ist: es ist die größte, frei zugängliche Auswahl an Sportfotos für diese Athleten in Deutschland.

Hier eine Auswahl:
Mark Warnecke: http://mirkoseifert.de/sportler/fotos/6460/0/Mark-Warnecke
Hendrik Feldwehr: http://mirkoseifert.de/sportler/fotos/3595/0/Hendrik-Feldwehr
Markus Deibler: http://mirkoseifert.de/sportler/fotos/3807/0/Markus-Deibler
Isabelle Härle: http://mirkoseifert.de/sportler/fotos/3781/0/Isabelle-Haerle

Hinweis: Das Alter richtet sich nach dem Kalenderjahr. Dadurch können sich Abweichungen vom tatsächlichen Lebensjahr ergeben.

Tabelle: Laufbahnende von deutschen Schwimmern, Sortierung nach „aufgehört im Alter von … Jahren“

aufgehört im Alter von … Jahren Laufbahnende Name Jahrgang
37 2007 Mark Warnecke 1970
36 2015 Thomas Lurz 1979
34 2011 Cathleen Rund 1977
33 2005 Christian Keller 1972
32 2017 Marco Di Carli 1985
32 2009 Thomas Rupprath 1977
32 2008 Lars Conrad 1976
32 2008 Jens Kruppa 1976
32 2005 Jana Henke 1973
32 2002 Jörg Hoffmann 1970
32 2000 Simone Osygus 1968
32 2018 Hendrik Feldwehr 1986
31 2009 Antje Buschschulte 1978
31 2009 Petra Dallmann 1978
31 2005 Sandra Völker 1974
31 2004 Katrin Meißner 1973
30 2016 Paul Biedermann 1986
30 2013 Britta Steffen 1983
30 2011 Steffen Driesen 1981
30 2009 Meike Freitag 1979
30 2009 Annika Lurz 1979
30 2008 Simone Weiler 1978
30 2008 Stephan Kunzelmann 1978
29 2016 Steffen Deibler 1987
29 2013 Helge Meeuw 1984
29 2012 Annika Mehlhorn 1983
29 2010 Janne Schäfer 1981
29 2009 Birte Steven 1980
29 2008 Nicole Hetzer 1979
29 2006 Carsten Dehmlow 1977
28 2017 Martina van Berkel 1989
28 2016 Isabelle Härle 1988
28 2015 Jaana Ehmcke 1987
28 2013 Johannes Dietrich 1985
28 2013 Johannes Neumann 1985
28 2012 Kamil Kasprowicz 1984
28 2010 Timo Lorenz 1982
28 2010 Christian Hein 1982
28 2009 Janina-Kristin Götz 1981
28 2008 Anne Poleska 1980
28 2008 Jens Thiele 1980
27 2012 Sonja Schöber 1985
27 2011 Daniela Samulski 1984
27 2009 Vipa Bernhardt 1982
27 2009 Rafed El-Masri 1982
27 2009 Lasse Frank 1982
27 2009 Jens Schreiber 1982
26 2017 Markus Gierke 1991
26 2016 Andre Schäfer 1990
26 2015 Daniela Schreiber 1989
26 2015 Tim Wallburger 1989
26 2013 Robert Nüßle 1987
26 2012 Benjamin Starke 1986
26 2008 Janine Pietsch 1982
26 2004 Franziska van Almsick 1978
25 2017 Philipp Wolf 1992
25 2015 Dimitri Colupaev 1990
25 2012 Daniela Götz 1987
24 2014 Tom Siara 1990
24 2014 Markus Deibler 1990
24 2012 Christian Kubusch 1988
23 2017 Florian Vogel 1994
23 2016 Kilian Gaffrey 1993
23 2016 Dörte Baumert 1993
23 2016 Natalie Charlos 1993
23 2015 Franziska Jansen 1992
23 2013 Jan David Schepers 1990
23 2011 Johanna Manz 1988
23 2005 Hannah Stockbauer 1982
22 2016 Nicolas Graesser 1994
22 2013 Nina Schiffer 1991
22 2012 Lena Celina Hiller 1990
22 2012 Niels Schmidtke 1990
22 2011 Stefan Holtz 1989
21 2018 Marek Ulrich 1997
21 2017 Mandy Feldbinder 1996
21 2017 Julia Willers 1996
21 2017 Melanie Friese 1996
21 2016 Yannick Lindenberg 1995
21 2015 Tobias Zajusch 1994
21 2015 Silke Lippok 1994
21 2014 Paul Wiechhusen 1993
21 2014 Florian Straubinger 1993
21 2014 Bastian Vollmer 1993
21 2012 Sina Sutter 1991
21 2012 Lisa Vitting 1991
21 2012 Christin Zenner 1991
21 2012 Xenia Madziarska 1991
21 2008 Stephanie Backhaus 1987
20 2017 Lucas Miska 1997
20 2016 Annika Gosda 1996
20 2016 Elena Czeschner 1996
20 2016 Chantal Richter 1996
20 2016 Julia Schnorrbusch 1996
20 2015 Julia Thiemann 1995
20 2015 Oliver Hofmann 1995
20 2015 Metin Aydin 1995
20 2014 Lina Rathsack 1994
20 2013 Sandra Koch 1993
20 2012 Paul Wudtke 1992
19 2016 Alexander Lohmar 1997
19 2016 Lennard Juhra 1997
19 2016 Benedikt Jan Hoffmann 1997
19 2016 Helen Scholtissek 1997
19 2016 Friedrich Schwarz 1997
19 2016 Luca Linsalata 1997
19 2015 Jeanine Roggenbuck 1996
19 2015 Michelle Anding 1996
19 2015 Joana Voß 1996
19 2014 Paula Beyer 1995
19 2014 Amelie Beblo 1995
19 2013 Jan Naveau 1994
19 2013 Saskia Roschinsky 1994
19 2012 Melanie Radicke 1993
19 2011 Deborah Gonschorek 1992
19 2006 Teresa Rohmann 1987
18 2017 Anuschka Cox 1999
18 2016 Elisabeth Grösel 1998
18 2016 Pia Ossenberg 1998
18 2015 Leo Schmidt 1997
18 2015 Hendrik Ulrich 1997
18 2010 Benedikt Warnke 1992
17 2016 Pia-Isabell Stage 1999
17 2015 Johanna Schnalke 1998
17 2015 Cecilia Wommelsdorff 1998
17 2015 Juliane Assmann 1998
17 2015 Dominik Orthen 1998
17 2015 Fabian Steinborn 1998
17 2014 Annika Berger 1997
17 2012 Till Michalak 1995
16 2016 Anja Popp 2000
16 2016 Charlotte Bohner 2000
16 2012 Philipp Schultze 1996
15 2015 Laura Hanuscheck 2000
15 2014 Julia Becker 1999
14 2016 Luisa Sophie Winter 2002
14 2016 Eileen Medau 2002
14 2015 Jule Schoknecht 2001
13 2009 Julia Aschenbrenner 1996

 Nadine Laemmler: kündigte via facebook am 11.1.2018 an, ihre Laufbahn demnächst zu beenden