(Rand)Notizen, News

(Rand)Notizen DMS-J 2017, Wuppertal 27.1.2018

Autor: Mirko Seifert; Bilder: Mirko Seifert

Am 27. und 28.1.2018 findet das Bundesfinale DMS-J für das Jahr 2017 in Wuppertal statt.

Wassertemperaturen: Wettkampfbecken + 27,7 Grad C., Ausschwimmbecken + 29,2
Das Wettkampfbecken war nach Abschnittsende noch bis 18.00 Uhr zum Ausschwimmen geöffnet.

Jede Mannschaft (auch jeder Teilnehmer) erhielt ein gedrucktes Plakat ihre Altersklasse mit den Akkreditierungen. Die restlichen Plakate lagen am Eingang für die Eltern aus. Diese waren schnell vergriffen.

DMS-J Finale 2018, Tag 1.
DMS-J Finale 2018, Tag 1.

Es gab Eimer zum Naßmachen. Weil aber soviel los war habe ich auf Eimerkipper nicht geachtet.

Zwei Vereine waren nicht am Start: SG Mülheim, männlich Jugend C; SG Frankfurt, männlich Jugend A.

Erste beim Einschwimmen war Sarah Drews.

Es gibt keinen Vorstart.

Eine Disqualifikation wurde zurückgenommen. Ursprünglicher Grund: falsche Startreihenfolge der Mannschaft. Die korrekte Startkarte wurde dann aber doch gefunden.

Es gibt einen Sprecher.

DMS-J Finale 2018, Tag 1.
DMS-J Finale 2018, Tag 1.

Es wird keine Musik während den Läufen gespielt. Der Grund ist klar: es ist laut genug.
„Spitzenlautstärkenverursacher“ ist die Tute vom SC Magdeburg, gefolgt von den Trommeln in groß und klein verschiedenster Vereine.

Die Zuschauertribüne ist sehr gut gefüllt. Ausverkauft ist die Veranstaltung nicht.

Es wurden mit Rückenstarthilfen (RSH) gearbeitet. Nicht alle Sportler nutzen sie. Auch wurden die RSH für die Starts der Schwimmer 2, 3 und 4 bei der 4×100 m Rückenstaffel eingesetzt.

Das Nachschwimmen bestand aus einem Lauf mit zwei Staffeln.

Zwei Staffeln aus Potsdam platzierten sich im Finale. Beachtenswert, weil ich bei der Veranstaltung am 2.12.2017 vor Ort war. Die komplette Veranstaltung dauerte nur 4 Stunden, inkl. 1 Stunde Pause. Es waren so wenig Mannschaften in Cottbus und die Konkurrenz so gut wie nicht vorhanden. Trotzdem schwammen die beiden Mannschaften in Cottbus gegen die Zeit und qualifizierten sich für Wuppertal.

Marlene und Charlotte Blanke und andere ihrer TG aus Potsdam reisten vom Trainingslager aus Rabenberg zur DMS-J an, um am Sonntag nach der Veranstaltung wieder dorthin zu entschwinden.

DMS-J Finale 2018, Tag 1.
DMS-J Finale 2018, Tag 1.

Veranstaltungsshirts
T-Shirt Promo: 22,95 Euro, inkl. Aufdruck auf dem Rücken
head T-Shirt 23,95 Euro, inkl. Aufdruck auf dem Rücken
head Kapuzenshirt 52,95 Euro, inkl. Aufruck auf dem Rücken

Tickets
Erwachsene: 1 Tag 8 Euro, 2 Tage 12 Euro
Kinder bis 14 Jahre: 1 Tag 5 Euro, 2 Tage 8 Euro

Sponsoren
Veranstaltungspartner Vorort
SG Bayer, Stadtsparkasse Wuppertal, Sport- und Bäderamt, Stadtsportbund Wuppertal, Dussmann

Schwimmbuch
Wer Auswertungen und eine Übersicht über alle Deutschen Meister im Schwimmen von Anbeginn bis 2017 auf der Langbahn in einem Buch aufgelistet haben möchte:
https://www.mirkoseifertshop.de/inhalt/

Link: Livetiming, aber kein Video

Bilder: ab Dienstag auf mirkoseifert.de

 

Verschlagwortet mit